Borussia Dortmund

Aktuelles

Jetzt die letzten Autogrammkartensets sichern - Nur noch heute zu jedem Trikot!
Ein Blick aufs Datum zeigt: Die heutige Zahlenkombination ist ein echter Volltreffer ? 1909! Deswegen gibt es nur heute und ganz exklusiv fr Euch zu jedem Trikot* ein im Original (!) unterschriebenes Autogrammkartenset der gesamten Mannschaft als Geschenk.
Faninfos Frankfurt
Am Sonntag spielt unsere Borussia um 18:00 Uhr bei der SG Eintracht Frankfurt. 6.000 BVB-Fans werden erwartet, die von den Fanbeauftragten Sebastian Walleit und Luisa Junk sowie dem Fan-Projekt Dortmund e. V. begleitet werden.
Autogrammkartenset zu jedem BVB-Trikot ? nur heute, absolut limitiert!
Ein Blick aufs Datum zeigt: Die heutige Zahlenkombination ist ein echter Volltreffer ? 1909! Deswegen gibt es nur heute und ganz exklusiv fr Euch zu jedem Trikot* ein im Original (!) unterschriebenes Autogrammkartenset der gesamten Mannschaft als Geschenk.
?Am Ende ist es ein 0:0, aber ein positives?
Borussia Dortmund hat 66.099 Zuschauern im bis auf den letzten Platz gefllten Signal Iduna Park zum Auftakt der UEFA Champions League einen groartigen Fuballabend beschert und mit einer herausragenden Leistung ganz Europa beeindruckt. Die Spieler durften sich als Gewinner fhlen ? und trauerten doch zwei verlorenen Punkten hinterher.
?Es gibt viel mitzunehmen aus dieser zweiten Halbzeit?
?Wir haben eine sehr gute zweite Halbzeit gespielt mit viel mehr Ballbesitz und auch mit viel mehr Ruhe?, sagte Lucien Favre auf der Pressekonferenz nach dem 0:0 gegen den FC Barcelona.
Hummels gewinnt jeden Zweikampf
Mats Hummels hat zum Auftakt der UEFA Champions League eine sechs Jahre alte persnliche Bestmarke verbessert. Der BVB verzeichnete gegen den FC Barcelona 14 Torschsse, doch Marc-Andr ter Stegen war nicht zu bezwingen. Die Fakten zum Spiel.
?Heute haben wir gezeigt, wie stark wir sein knnen?
Marco Reus haderte mit seinem Fehlschuss im Besonderen und gemeinsam mit Mats Hummels mit den vergebenen Torchancen im Allgemeinen. Dennoch klang auch Zufriedenheit ber die starke Leistung durch: ?Darauf knnen wir aufbauen?, sagten beide nach dem Spiel bei Sky.
Es fehlte nicht viel: BVB mit Remis gegen Barcelona
Borussia Dortmund ist mit einem Unentschieden gegen den FC Barcelona in die Champions-League-Saison gestartet und hat damit zum Auftakt ein dickes Ausrufezeichen nur knapp verpasst. Eine in Durchgang zwei spektakulre Partie endete mit 0:0 (0:0).
Thu, 19 Sep 2019 17:09:00 +0200
Powered by RSSlib


Ja, diese Webseite verwendet Cookie. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz